Sigibert Umsturz

Alles über die Künstlersiedlung Sprotten

Moderator: Miradonna

Sigibert Umsturz

Beitragvon Sigibert » 8. Rethe 2009, 16:13

*Sigibert Umsturz betritt neugierig das Sprotten Smial*

Hallo! Hallo!
Wenn ich mich kurz vorstellen darf?

Sigibert mein Name, Sigibert Umsturz von den Michelbingen Umsturzens.
Ja genau richtig, von den Michelbingen Umsturzens nicht von den Balgfurt Umsturzens.

Die Familie Umsturz hat sich gerade erst ein Groß-Smial hier in Sprotten gekauft.
Wir haben nämlich gehört dass das hier ein richtiges Künstlerviertel sein soll!
Und da wir viele Künstler in der Familie haben und anderen Künstlern gerne zuhören und zusehen
dachten wir uns dass ist genau das richtige Viertel für uns.

Na ja was kann ich noch erzählen...

*Sigibert schaut sich um und entdeckt einen Tisch voll bedeckt mit Essen*


...ach dann werd ich bei dem Tisch da drüben auch mal vorstellig nicht wahr? *lacht*

--------------------------------------
OOC

Name: Sigibert Umsturz
Alter: 34
Eltern:Gerifred & Brunihild Umsturz
Bruder: Theudebert Umsturz


Sigibert ist ein etwas beleibterer, schusseliger und immer fröhlicher Hobbit dessen aller größte Leidenschaft das Essen ist, was man ihm auch gut ansieht. Am liebsten isst er alles was seine Base Bernstein kocht. Nach dem Essen kommen die beiden anderen großen Leidenschaften, Bier und Pfeifenkraut.

Jedes Jahr zum Bullenrasslers Fest sichert er sich als einer der ersten ein ganzes Fass Bullenrasslers Bräu das seiner Meinung nach das beste Bier im Auenland und auch außerhalb davon ist. Gerne behauptet er auch dass er schon mal einen Zwerg unter den Tisch getrunken hat.

Seine wichtigste Aufgabe ist die des Stammbaumverwahrers. Dem Stammbaumverwahrer obligt es das große Stammbaumbuch zu pflegen und alle Traditionen und besondere Ereignisse festzuhalten.
Bild
Benutzeravatar
Sigibert
 
Beiträge: 170
Registriert: 7. Rethe 2009, 23:33

Zurück zu Künstlersiedlung Sprotten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron